Bewerbungsphase: Stipendium für einen Arbeitsplatz

Hinweis: Die aktuelle Frist für den Einzug im Juli läuft noch. Bewerben Sie sich gerne bis zum 23. Mai 2021 bei uns.

Allgemeines Anliegen des Stipendiums
Der InnovationPort Wismar fördert als eines der sechs landesweiten Digitalen Innovationszentren des Landes die Unterstützung und Begleitung von Startups auf dem Weg von der Idee zur Entwicklung eines digitalen und / oder innovativen Geschäftsmodells durch die Vergabe von Stipendien für einen kostenfreien Arbeitsplatz im Working Lab des Innovationszentrums.
Der InnovationPort in seiner Gesamtheit versteht sich als * Zentrum für StartUps * Raum für Co-Working * Ort für Netzwerke und Konferenzen. www.innovation-port.com.

Art der Förderung
Startups haben die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben, welches es ermöglicht, die komplette Infrastruktur inklusive eines Dauerarbeitsplatzes im Working Lab zu nutzen. Dieses Stipendium wird im Rahmen des CODE-Programmes „Center of Digital Excellence“ vergeben.
Die Höchstförderungsdauer beträgt 2 x 6 Monate. Bewilligungen werden zuerst auf die Dauer eines halben Jahres beschränkt. Eine Verlängerung um ein weiteres halbes Jahr setzt eine gute Bewertung der Ergebnisse des ersten halben Jahres und entsprechend gute Aussichten für das Anschlusshalbjahr voraus.

Hinweise zur Bewerbung
Wir bitten um folgende Bewerbungsunterlagen I Inhaltliche Anforderungen
• Darstellung der Geschäftsidee (Innovationsgehalt und Digitale Komponente) → 1 Seite
• Meilensteinplanung der Geschäftsidee → Monatsplan/Jahresplan
• Gründungs- und & Teammitglieder → jeweils kurze Vita
• Umfang der geplanten Nutzung (Bevorzugte Tage)
• Beratungsbedarfe → (Coaching zur digitalen Geschäftsmodellarchitektur, Austausch mit Experten, Methoden und Techniken, Interesse an den Friday Learning Sessions, Netzwerk)
• Aktuelle Position im Entwicklungsprozess der Geschäftsidee und Reifegrad → Siehe Anlage
• Regionale Verankerung
• Einzugswunschtermin


Formale Anforderungen
Digitale Zusendung der Unterlagen, bitte in deutscher Sprache, formatiert als PDF, mit Namen des Teams und Projekttitel versehen.

Voraussetzungen
Die Gründung des Startups darf maximal 1 Jahr ab Einreichung der Unterlagen zurückliegen.

In den u. s. Ausschreibungsrichtlinien finden Sie weitere Informationen, wie Fristen und Zielgruppe.

 

Ausschreibungsrichtlinie für das CODE Stipendium

Ausschreibungsrichtline.pdf (208,7 KiB)

Zurück